IHK Mittlerer Niederrhein

IHK Mittlerer Niederrhein Feed abonnieren
Ziel der IHK-Arbeit ist die Förderung der Wirtschaftsregion Niederrhein und die Weiterentwicklung zu einem der attraktivsten Standorte Deutschlands im Sinne des Gesamtinteresses unserer Unternehmen. Die IHK Mittlerer Niederrhein ist das Netzwerk von 80.000 Unternehmen mit rund 380.000 Beschäftigten. Etwa 2.500 Menschen arbeiten ehrenamtlich in den Gremien der IHK. Mit den 122 hauptamtlichen Mitarbeitern der IHK prägen sie durch ihr Handeln das Bild der IHK nach innen und außen. Die ehrenamtliche IHK-Arbeit der Unternehmer beeinflusst in hohem Maße die Akzeptanz in Politik, Verwaltung und bei den Mitgliedsunternehmen und damit auch den Erfolg der IHK. Durch eine stärkere Kommunikation nach außen muss im Besonderen die Zielgruppe der jungen Unternehmer angesprochen werden, um so den Nachwuchs ins Ehrenamt zu fördern.
Aktualisiert: vor 17 Stunden 57 Minuten

Wann kann ein Geflüchteter eine Ausbildung beginnen?

Mi, 12.05.2021 - 00.00
Die Willkommenslotsen der IHK Ausbildungs-GmbH bieten zu diesem Thema am 18. Mai eine Hotline an.

Kostenlose Prüfungsvorbereitung für Geflüchtete

Mi, 12.05.2021 - 00.00
Voraussetzungen sind eine Anmeldung durch das Unternehmen sowie die Freistellung der Teilnehmer durch das Unternehmen.

„Erfolgreich im cross-border E-Commerce“

Mo, 10.05.2021 - 00.00
Die IHK startet im Juni eine Webinar-Reihe.

Wie Unternehmen umweltkonform handeln

Fr, 07.05.2021 - 00.00
Das nächste digitale Netzwerktreffen „Umwelt-Update“ findet am 28. Mai statt.

IHK unterstützt Schulen mit neuem Projekt

Fr, 07.05.2021 - 00.00
Die Initiative „TuWaS!“ soll Kinder möglichst früh für Technik und Naturwissenschaften begeistern.

Die Bilanz eines Ausnahme-Jahres

Mi, 05.05.2021 - 00.00
Die IHK Mittlerer Niederrhein legt ihren Geschäftsbericht vor.

Energie-Scouts präsentieren Abreiten

Mo, 03.05.2021 - 00.00
23 Auszubildende haben Einsparpotenziale in ihren Unternehmen gesucht.

Umsetzung von 5G-Campusnetzen

Fr, 30.04.2021 - 00.00
Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) lädt für Mai und Juni zu einer Webinar-Reihe ein.

„Heute ist ein wichtiger Tag für unsere Region.“

Mi, 28.04.2021 - 00.00
IHK-Hauptgeschäftsführer unterzeichnet Reviervertrag.

Rechtlich sicher in der Exportkontrolle

Mi, 28.04.2021 - 00.00
IHK bietet kostenfreie Webinare.

Zertifikatslehrgang IT-Projektleiter/in

Mi, 28.04.2021 - 00.00
Bei dem Online-Kurz erlernen die Teilnehmer professionelles IT-Projektmanagement.

Webinar-Reihe zum Thema Wasserstoff

Di, 27.04.2021 - 00.00
Teilnehmer erfahren alles Wichtige unter anderem über Geschäftschancen und Förderprogramme.

Landrat Coenen zu Gast im Regionalausschuss

Mo, 26.04.2021 - 00.00
Kreisverwaltung will mittelstandsfreundliche Verwaltung werden.

Beschäftigte gesund durch die Krise führen

Fr, 23.04.2021 - 00.00
Die IHK zeigt beim "Gastgeber-Talk" Strategien auf.

Wettbewerb "Willkommen Heimatshopper"

Fr, 23.04.2021 - 00.00
Die IHK lädt Innenstadtakteure zum Austausch ein.

Industrieumsätze weiter unter dem Vorjahresniveau

Do, 22.04.2021 - 00.00
IHK hofft auf Besserung im Sommer.

Neue Broschüre der Innovationspartner Niederrhein

Do, 22.04.2021 - 00.00
Broschüre informiert Unternehmen über Forschungskooperationen.

Offener Brief an Schulleitungen

Mi, 21.04.2021 - 00.00
ie IHK begrüßt die Initiative der großen Wirtschaftsinstitutionen in NRW, in einem offenen Brief um Unterstützung bei der Berufsorientierung zu bitten.

Tool für IT-Sicherheit an den Start gegangen

Di, 20.04.2021 - 00.00
Sec-O-Mat bündelt Handlungsempfehlungen, Initiativen und Angebote.

Erprobte Öffnungen sollten weiterhin möglich sein

Fr, 16.04.2021 - 00.00
IHK appelliert an die Bundestagsabgeordnete aus der Region.

Seiten