IHK Mittlerer Niederrhein

IHK Mittlerer Niederrhein Feed abonnieren
Ziel der IHK-Arbeit ist die Förderung der Wirtschaftsregion Niederrhein und die Weiterentwicklung zu einem der attraktivsten Standorte Deutschlands im Sinne des Gesamtinteresses unserer Unternehmen. Die IHK Mittlerer Niederrhein ist das Netzwerk von 80.000 Unternehmen mit rund 380.000 Beschäftigten. Etwa 2.500 Menschen arbeiten ehrenamtlich in den Gremien der IHK. Mit den 122 hauptamtlichen Mitarbeitern der IHK prägen sie durch ihr Handeln das Bild der IHK nach innen und außen. Die ehrenamtliche IHK-Arbeit der Unternehmer beeinflusst in hohem Maße die Akzeptanz in Politik, Verwaltung und bei den Mitgliedsunternehmen und damit auch den Erfolg der IHK. Durch eine stärkere Kommunikation nach außen muss im Besonderen die Zielgruppe der jungen Unternehmer angesprochen werden, um so den Nachwuchs ins Ehrenamt zu fördern.
Aktualisiert: vor 3 Stunden 49 Minuten

Gewaltfrei kommunizieren und verhandeln

Mi, 11.11.2015 - 10.50
Das neue IHK-Seminar „Professionelle Kommunikation" findet am 26. und 27. November in Krefeld statt.

Zollrecht für Manager: IHK informiert kostenlos

Mi, 11.11.2015 - 10.50
Fehlerhafte Angaben für die Berechnung von Zöllen können dazu führen, dass Importunternehmen hohe Bußgelder zahlen müssen.

Digitalisierung – die Arbeitswelt von morgen

Fr, 06.11.2015 - 14.48
Experten informieren bei einer kostenlosen IHK-Veranstaltung über die Konsequenzen auf dem Arbeitsalltag.

Herbsttour: Gäste aus 17 Nationen erkunden Mönchengladbach

Fr, 06.11.2015 - 14.48
39 Teilnehmer machten beim Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik der Hochschule Niederrhein und beim Unternehmen Atelier Gardeur Station.

IHK stellt Standortanalyse für Meerbusch vor

Do, 05.11.2015 - 15.14
IHK und Stadt laden zur Vorstellung der Studie und zur Diskussion ein.

Treffen Sie die richtige Wahl

Do, 05.11.2015 - 15.14
Die IHK bietet am 23. November ein Intensivtraining zum Thema Bewerberinterviews an.

Unternehmer sind zufrieden

Do, 05.11.2015 - 15.14
IHK und Stadt stellen Standortanalyse vor und diskutieren Stärken und Schwächen.

Steueränderungen zum Jahreswechsel

Mi, 04.11.2015 - 15.01
Die IHK stellt alle wesentlichen steuerlichen Änderungen zum Jahreswechsel vor und zeigt eventuellen Handlungsbedarf auf.

„Made in Krefeld“: Neue Auflage des Magazins

Mi, 04.11.2015 - 15.01
Die erste Auflage wurde überarbeitet und um einige Firmenpräsentationen ergänzt.

IHK-Einzelhandelsausschuss besucht Primark

Di, 03.11.2015 - 14.42
Das Gremium erhielt bei einem Besuch der Primark-Filiale in Krefeld interessante Einblicke.

IHK und Wirtschaftsförderung laden zum Investorenforum ein

Mo, 02.11.2015 - 14.07
Gewerbearchitektur und Baukultur stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Investorenforums in Krefeld.

23. Mönchengladbacher Wirtschaftsgespräche

Fr, 30.10.2015 - 14.45
„Höher, schöner, billiger – Wohin steuert unsere Konsumgesellschaft?“ lautete der Titel des Vortrags von Hans Rudolf Wöhrl.

Besucher blickten hinter die Kulissen von Unternehmen

Fr, 30.10.2015 - 14.45
3.800 Besucher haben bei der 5. Langen Nacht der Industrie Unternehmen in der Region besucht.

IHK stellt Standortanalyse für Kempen vor

Fr, 30.10.2015 - 14.45
Unternehmer diskutieren Stärken und Schwächen des Wirtschaftsstandorts.

Ausbildung: Zuwachs im Rhein-Kreis, Rückgang in Gladbach

Fr, 30.10.2015 - 14.45
IHK, Kreishandwerkerschaft und Agentur für Arbeit stellen fest: Die Wirtschaft am Niederrhein sucht nach wie vor Auszubildende und stellt ein.

Ausbildung: Leichter Rückgang in Krefeld und im Kreis Viersen

Fr, 30.10.2015 - 14.45
IHK, Kreishandwerkerschaft und Agentur für Arbeit stellen fest: Die Wirtschaft am Niederrhein sucht nach wie vor Auszubildende und stellt ein.

3. Bilanzbuchhalter- und Controllertag 2015

Fr, 30.10.2015 - 14.45
Experten des Finanz- und Rechnungswesens informierten sich über aktuelle berufsrelevante Fragestellungen.

Verhandlungstechnik für Einkäufer

Fr, 30.10.2015 - 14.45
In einem IHK-Seminar lernen die Teilnehmer Taktiken und Techniken.

Forschungsdialog: Neue Broschüre stellt Kooperationen vor

Mi, 28.10.2015 - 16.11
Von der Brennstoffzelle bis zur Thunfisch-Aquakultur – die Bandbreite der Themen beim Forschungsdialog Rheinland war groß.

Digitalisierung - die Arbeitswelt von morgen

Mi, 28.10.2015 - 16.11
Die Digitalisierung der Wirtschaft nimmt zu. Mit dieser Informationsveranstaltung halten wir Sie fit mit den Trends von "morgen"!

Seiten