Andrea Koltermann

Andrea Koltermann Feed abonnieren
Aktualisiert: vor 18 Stunden 16 Minuten

8. Mai 2019 – Nachmittag – Die Radtour beginnt

Do, 05.12.2019 - 17.30

8. Mai 2019 – Nachmittag – Die Radtour beginnt Wir sehen doch im Internet nach und finden einen Campingplatz, der ein Stück westlich von Helsinki liegt. Das Ziel unserer ersten Etappe steht fest. Ganz schön hügelig ist es hier im Süden Finnlands. Damit hatten wir nicht gerechnet. Die Gegend ist wunderschön. Sehr grün und überall …

Der Beitrag 8. Mai 2019 – Nachmittag – Die Radtour beginnt erschien zuerst auf Andrea Koltermann - Blog.

8. Mai – Land in Sicht

Mi, 04.12.2019 - 17.30

8. Mai – Land in Sicht In der Ferne sehen wir kleine Felseninseln. Wie aufregend. Ob darauf wohl jemand wohnt? Schon nähern wir uns dem Festland. Ein Gong ertönt und alle Passagiere werden gebeten, zum Autodeck zu gehen. Zwischen den großen LKWs kommen wir uns mit unseren Fahrrädern ganz schön klein vor. Unser Gepäck wird …

Der Beitrag 8. Mai – Land in Sicht erschien zuerst auf Andrea Koltermann - Blog.

7. Mai 2019 – Auf der Fähre

Di, 03.12.2019 - 17.30

7. Mai 2019 – Auf der Fähre – Meine Reise zum Weihnachtsmann Das Frühstücksbuffet ist riesig. Wer soll das alles essen, frage ich mich. Aber nach und nach kommen die Passagiere aus ihren Kajüten und der Speisesalon füllt sich. Die Sonne scheint und wir schauen über das weite Meer. Wir sehen leichte Wellen, die unser …

Der Beitrag 7. Mai 2019 – Auf der Fähre erschien zuerst auf Andrea Koltermann - Blog.

6. Mai 2019 – Auf geht’s

Mo, 02.12.2019 - 17.30

6. Mai 2019 – Auf geht’s Die Sachen sind gepackt und gut auf den Fahrrädern verstaut. Wir nehmen nur das mit, was wir wirklich brauchen. Oder besser gesagt, das, was wir glauben zu brauchen. Warme Wechselkleidung, eine Luftpumpe, einen Gaskocher und zwei kleine Töpfe, ein kleines Zelt, zwei Luftmatratzen und natürlich unsere nagelneuen warmen Schlafsäcke. …

Der Beitrag 6. Mai 2019 – Auf geht’s erschien zuerst auf Andrea Koltermann - Blog.

Meine wunderbare Reise zum Weihnachtsmann. Wie alles begann.

So, 01.12.2019 - 17.17

1. Wie alles begann Wie alles begann. Ein Adventskalender zum Lesen und Vorlesen. Es ist Weihnachten und wir sind wieder einmal reichlich mit schönen Dingen beschenkt worden. Glücklich und zufrieden sitzen wir an unserem Esstisch, trinken Kakao und essen selbst gebackenes Gebäck. Wo kommen die eigentlich her, diese ganzen wundervollen Geschenke, das frage ich mich? …

Der Beitrag Meine wunderbare Reise zum Weihnachtsmann. Wie alles begann. erschien zuerst auf Andrea Koltermann - Blog.

Stimmgesundheit und Hilfe bei Sprech- und Stimmstörungen

So, 27.10.2019 - 19.46

Am Ende eines Arbeitstages heiser? Sie können Ihre Stimme am Abend selbst nicht mehr hören, haben keine Lust mehr zu sprechen. Ab und zu darf das vorkommen, aber täglich? Nein. Hier erhalten Sie Rat und Hilfe. Stimmgesundheit Wie können Sie Ihre Stimme gesund erhalten? Stimmversagen durch Fehl- oder Überbelastung kann man vorbeugen. Durch ein intensives …

Der Beitrag Stimmgesundheit und Hilfe bei Sprech- und Stimmstörungen erschien zuerst auf Andrea Koltermann - Blog.

Sprechtexte, positive Kommunikation und Körpersprache

So, 29.09.2019 - 19.34

Eine gute Vorbereitung ist der halbe Auftritt. Das heißt nicht, dass jeder Vortrag Wort für Wort vorgeschrieben werden sollte. Das Gegenteil ist der Fall. Je mehr Freiraum Sie sich zugestehen, desto entspannter, lockerer und souveräner wirken Sie in Ihrem Sprechauftritt. Sprechtexte, die den Zuhörer erreichen Sie möchten Ihre Zuhörer erreichen. Sprechsituationen, die Sie vorab planen …

Der Beitrag Sprechtexte, positive Kommunikation und Körpersprache erschien zuerst auf Andrea Koltermann - Blog.

Sprechängste und Lampenfieber

So, 25.08.2019 - 19.41

Schweißnasse Hände, schlaflose Nächte und dann bleibt mir auch noch die Stimme weg Will ich dieses Gespräch überhaupt führen? Muss ich den Vortrag halten? Kann nicht ein Kollege diese Präsentation übernehmen? Wie gehe ich mit Nervosität um? Sprechängste und Lampenfieber und wie Sie diese bewältigen können. Lampenfieber Sind Sie schüchtern, leiden Sie manchmal unter Sprechangst …

Der Beitrag Sprechängste und Lampenfieber erschien zuerst auf Andrea Koltermann - Blog.

Gut sprechen können – was bedeutet das für Sie?

So, 28.07.2019 - 19.36

Was bedeutet das für mich persönlich? Kann ich lernen besser, klarer deutlicher, lauter oder interessanter zu sprechen? Was haben meine Haltung und meine Stimmung mit dem Sprechen zu tun? Und was versteht man unter Wahrnehmung? Gehört und verstanden werden Um gut verstanden zu werden sind eine deutliche und gut verständliche Artikulation, richtiges Atmen, ein angenehmer …

Der Beitrag Gut sprechen können – was bedeutet das für Sie? erschien zuerst auf Andrea Koltermann - Blog.

Sprechen – wie geht das eigentlich?

So, 30.06.2019 - 19.44
Im Folgenden möchte ich Ihnen kurz die Funktion und den Aufbau unseres Sprech- und Stimmapparates beschreiben. Jeder Mensch hat seine eigene Stimme, die ihm aufgrund der anatomischen Beschaffenheit von Kehlkopf, Stimmbändern und Resonanzräumen gegeben ist. Zudem hat jeder seine individuelle Art zu sprechen. Je stimmiger und authentischer die eigene Stimme und Sprache sind, desto glaubwürdiger …

Buch: Erfolgsgeheimnis gutes Sprechen

Mo, 17.06.2019 - 11.33
"Erfolgsgeheimnis gutes Sprechen" mit Sprech- & StimmCoach Andrea KoltermannAndrea stellt uns ihr neues Buch vor und teilt mit uns schon viele Tipps, wenn es darum geht, sprechend zu überzeugen. In ihrem Blog erfährst du ab dem 30.6. viele weitere, wertvolle Tipps rund um alle Themen, die mir der Stimme, Sprache, dem Lampenfieber und dem Wirken …

Neue Erfahrung – Selbsterfahrung

So, 05.05.2019 - 13.11
Am zweiten Weihnachtstag kommt mir der Gedanke, eine Reise in ein  an Finnland in den Sinn. Ein Land, das mir völlig fremd ist, in dem ich kein Wort verstehe, von dem ich so gut wie nichts weiß. Wie wäre es, drei Wochen mit Minimalgepäck durch Finnland zu wandern. Sicherlich verrückt. Diesen Gedanken haben wir inzwischen …

Meine Geburtstags-Spendenaktion für Dråpen i Havet

So, 10.02.2019 - 19.30
Anlässlich meines Geburtstags im März sammle  ich Spenden für Dråpen i Havet. Mit dieser gemeinnützige Organisation habe ich selbst letzen Sommer in einen Flüchtlingscamp in Nea Kavala gearbeitet habe. Die Organisation versorgt Menschen mit unter Anderem mit – Kleidung – Schuhen – warmen Decken für den Winter – frischen Lebensmitteln und bietet den 750 Camp-Bewohnern …

Nea Kavala – 15 Tage im Flüchtlingscamp – ein Erfahrungsbericht

Mo, 21.01.2019 - 21.33
Erfahrungsbericht zum Download https://andrea-koltermann.de/wp-content/uploads/2019/01/Nea-Kavala-15-Tage-im-Flüchtlingscamp-ein-Erfahrungsbericht.pdf

Mit geflüchteten Menschen arbeiten – Volunteer werden – wie geht das?

So, 13.01.2019 - 18.40
Wie hast du das gemacht? Was hat dich überhaupt auf diese Idee gebracht? Ist das nicht gefährlich in der Flüchtlingshilfe zu arbeiten? Würdest du wieder in einem Flüchtlingcamp arbeiten? Viele meiner Freunde haben mich das gefragt. Sogar die lokale Presse hat mich nach meinem Aufenthalt in Nea Kavala zu Interviews eingeladen. Anzusehen, wie viele Menschen …

Nea Kavala – Rückblick

So, 06.01.2019 - 09.14
People on the Move – Menschen in Bewegung Wie geht es weiter? Viereinhalb Monate sind jetzt vergangen seit meinem Aufenthalt in Nea Kavala. Im Herzen bin ich immer noch bei den Menschen, im Lager, im Sommer in der Hitze. Die Kinder hatten Sommerferien. Vor allem an den späten Nachmittagen, wenn etwas kühler wurde, spielte sich …

Wieder zu Hause, Freitag, 24. August 2018

Fr, 28.12.2018 - 10.51
Nach 15 Tagen in einer völlig fremden Welt verbringe ich die erste Nacht in meinem eigenen zu Hause. Ich habe eine Welt erlebt, in der Menschen nichts zu sagen haben, selbst kaum Entscheidungen treffen dürfen. Nicht gehört werden. Menschen die ein Leben leben, das von Angst und Sorge geprägt ist. Menschen, die verzweifelt sind, nicht …

Nea Kavala, Tag 15, Donnerstag, 23. August 2018, mein letzter Tag

So, 16.12.2018 - 19.10
Mein Terminplan heute: Englisch für Frauen Abschlussbesprechenung mit Koordinatorin Molly Heimreise nach Deutschland Ein bisschen Zeit habe ich noch bis zu meiner Abschlussbesprechung mit Molly, der Volunteer Koordinatorin von Dråpen i Havet. Da ich heute Morgen in keinem Projekt eingeteilt bin, sehe ich mich um, was noch so an unerledigter Arbeit herumliegt. Erst jetzt habe …

Nea Kavala, Tag vierzehn, Mittwoch, 22. August 2018

So, 09.12.2018 - 19.00
Mein Terminplan heute Englisch für Frauen Check out im Drop Shop Gartenprojekt Ein kleiner kleine Junge hat uns vor einigen Tagen erzählt hat, er würde am kommenden Tag allein nach Belgien zu seinem Onkel und seiner Tante umziehen. Noch ist er hier im Camp. Er erzählt mir, er warte noch auf seinen Pass, dann müsse …

Nea Kavala‚ Tag dreizehn, Dienstag, 21. August 2018

So, 02.12.2018 - 19.00
Mein Terminplan heute Team-Meeting Englisch für Frauen Check out im Drop Shop Team Meeting: Unsere Koordinatorin Molly berichtet über die aktuelle politische Lage im Land. Die Aussichten sind schlecht. Etliche tausend Menschen hängen auf der Balkanroute vor geschlossenen Grenzen fest. Die Insel Lesbos quillt über vor ständig neu ankommenden Flüchtlingen. Aus anderen EU Ländern werden …

Seiten