Einführung in die Ernährungslehre nach Traditioneller, Chinesischer Medizin

Thema: 
Ernährung und Wohlbefinden
Referent/in: 
Isolde Hansel

Wie können wir durch die Ernährung unser Wohlbefinden steigern?
Einführung in die Ernährungslehre nach Traditioneller, Chinesischer Medizin

Die Ernährungslehre (Diätetik) ist eine elementare Säule der traditionellen, chinesischen Medizin und in der Naturheilkunde seit Jahrtausenden Tradition. Sie ist eine auf den einzelnen Menschen abgestimmte Ernährungsform. Hierbei handelt es sich um eine individuelle Ernährung, bei der auf nichts verzichtet werden muss!

Jedes Lebensmittel wirkt sich spezifisch durch sein Temperaturverhalten und seine Geschmacksrichtung auf den Organismus aus. Somit kann gezielt der Körper und seine Organe gestützt und gestärkt werden.

Was wir heute verändern, wird morgen Früchte tragen.

Isolde Hansel, Master of Chinese Dietetics

Homepage: 
Datum: 
Dienstag, 4. Februar 2014
Uhrzeit: 
19.30 Uhr - 21.30 Uhr
Straße: 
Am Schulzentrum 18, VHS Kaarst, Raum E 20
Ort: 
41564 Kaarst