Was kostet mich mein Burnout?

Referent/in: 
Sabine Hengst

Was ist Burnout? Wie macht er sich bemerkbar?
Ab wann gelte ich als betroffen? Welche Folgen hat ein Burnout für Betroffene, Familie und Unternehmen?
Was „kostet“ mich mein Burnout? In der heutigen Gesellschaft werden zunehmend Menschen mit immer höherer Arbeits- aber auch Sozialbelastung konfrontiert. Immer weniger Menschen, müssen immer mehr arbeiten. Unterschiedliche Faktoren und Ursachen führen im Laufe dauernder Anspannung, zu psychischen und darauf folgend zu körperlichen Erkrankungen.
Der Körper wehrt sich gegen den andauernden Stress und die zu hohen Anforderungen. In ihrem Vortrag gibt die Referentin Einblick in Prävention, aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse, Techniken zur Entspannung, Förderung des Selbstbewusstseins und zu Lösungswegen aus dem Burnout aus eigener Kraft.

Datum: 
Dienstag, 8. Mai 2012
Uhrzeit: 
19.30 Uhr - 21.30 Uhr