Rückblick - Life Kinetik am 4. Juni 2019

Bestimmt konnte in der letzten Profinetzwerkveranstaltung die eine oder andere Teilnehmerin die Leistungsfähigkeit ihres Gehirns mit einfachen und effizienten Übungen verbessern. Denn unter Anleitung der begeisternden Referentin, der Kaarster Gedächtnistrainerin und Profinetzwerkerin Heike Loosen, erhielten wir die Gelegenheit uns in Life Kinetik, einem bewegten Gehirntraining, zu versuchen.

Schnell stellten wir fest - Life Kinetik ist gar nicht so einfach, macht aber viel Spaß. Mittels nicht alltäglicher koordinativer und kognitiver Übungen können neue Verbindungen zwischen den Gehirnzellen geschaffen und das schlummernde geistige Potenzial geweckt werden. Reaktionsübungen, Übungen mit Bällen sowie die Verbindung von Bewegung mit Denkvorgängen brachte manche an diesem schwülen Abend an ihre Leistungsgrenze.

Gut, dass bei der Life Kinetik der Weg das Ziel ist!

Fotos: © Sigrid Hecker